Einmischen. 
Nadja Sthamer

Sozialistin, Feministin, Kosmopolitin. Für die SPD im Bundestag. Setzen wir wieder auf das, was uns zusammenhält und nicht auf das was uns spaltet.

DANKE!

Danke für eure Stimmen! Ich habe es geschafft, bitte gebt mir jetzt etwas Zeit dann wird diese Webseite auch wieder aktuell sein und mit vielen Eindrücken und Ergebnissen auch Berlin! Bis dahin bekommt ihr einen Einblick über meine Social-Media-Kanäle. 

Dafür stehe ich.

Leipzig ist mein Zuhause. Hier habe ich meinen Wohlfühlort gefunden. Leipzig ist kreativ, bunt, bodenständig und selbstbewusst. Eine lebendige Stadt, die zum Gestalten einlädt. Ich will, dass alle Leipziger:innen sich daran beteiligen können.

Wir brauchen eine Politik der feministischen Strukturen. Wir haben zwar eine Gleichberechtigung per Gesetz, aber die Realität sieht anders aus. Frauen bekommen immer noch weniger Rente, erreichen seltener Führungspositionen, erledigen weitaus mehr (unbezahlte) Sorgearbeit zu Hause und sind etwa 90% der Alleinerziehenden. 

Eine Kindergrundsicherung ist der nächste Schritt für einen starken Sozialstaat, der dort ansetzt, wo die soziale Spaltung am größten ist. Armut darf nicht erblich sein.

Familie ist bunt, laut und chaotisch. Nehmen wir Familie so wie sie ist und bieten die Sicherheit, die sie braucht. Finanzielle Sorgen sind keine gute Basis für eine glückliche Kindheit. Wir brauchen eine Kindergrundsicherung.

Die Gewinne der Globalisierung müssen gerecht verteilt werden. Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe und ohne wirtschaftliche Bereicherung. Dabei darf es keine Fördermittel vom Bund für Privatisierungen im Bereich Daseinsvorsorge geben.